Die 7 häufigsten Probleme, die Sie beim Erbauen Ihres ersten, eigenen Wasserspiels haben können.

Wenn Sie sich entschieden haben, eine Wasserwand zu bauen (vor allem, wenn Sie Profi sind, und für Ihre Kunden eine bauen wollen), dann klopfen Sie sich für diese kluge Entscheidung jetzt erst einmal auf die Schulter. Es gibt zahlreiche Vorteile eines solchen Wasserspiels, über die wir hier öfter sprechen werden, und es ist eine großartige Idee, sowohl für die Inneneinrichtung Ihrer Kunden als auch für Ihr Geschäft. Lernen Sie aus unseren 15 Jahren an Erfahrung und sehen Sie, welchen Arten von Problemen Sie dabei begegnen können, damit Sie sich all jener Belange bewusst werden, mit denen Sie sich befassen müssen.

Problem # 1. Es ist teuer!

Sie können viel Zeit und Energie dafür verschwenden, um zum Beispiel gute und zuverlässige Bauelemente zu finden. Beim Lernen durch Versuch und Irrtum können Sie viele Fehler machen, die zu hohen Kosten führen. Wenn Sie kein Scheich von Dubai sind, ist es besser, dieses Problem zu vermeiden und bei der Wawazen Wasserwand-Schule einzusteigen und alles zu lernen, was Sie wissen müssen.

Effekt: Wenn Sie Ihrem Kunden eine Wasserwand bauen, kann dies bedeuten, dass Sie nicht genug Geld verdienen können, wenn Sie nur durch Ihre Fehler lernen.

Problem # 2. Ungleiche Wasserverteilung

Ein sehr häufiges Problem. Wasser möchte lieber in einem Strom und nicht gleichmäßig verteilt fließen. Es gibt Bereiche an der Wasserwand, wo die Oberfläche trocken bleibt. Es sieht so aus, als ob die Wasserwand irgendwie kaputt ist.

Effekt: Ihr Kunde wird nicht zufrieden sein, wenn er schon eine andere Wasserwand gesehen hat.

Problem # 3. Rost und Korrosion.

Bei der Verwendung von unbearbeiteten Materialien können Rost und Korrosion zu undichten Stellen und Verformungen von Bauteilen führen. Das rostfarbene Wasser trägt ebenfalls nicht zu Attraktivität bei.

Effekt: Dies kann dazu führen, dass Sie immer wieder zu Ihrem Kunden hinrennen müssen, um die Wasserwand zu reinigen.

Problem # 4. Verkalkung.

Wenn Sie sich nicht um das Verkalkungsproblem kümmern, wird es in kurzer Zeit ein sehr unschönes Bild erzeugen. Darüber hinaus können die Wasserverluste, die durch dieses Problem entstehen können, die Pumpe beschädigen. Und eine beschädigte Pumpe muss natürlich ersetzt werden.

Effekt: Sie müssen die Wasserwand sehr bald warten.

Problem # 5. Verkeimung und Schmutz.

Wenn Sie die Wasserwand nicht richtig reinigen können, wird sie sehr bald sehr hässlich aussehen. Das Wasser wird trüb und kann sogar anfangen zu stinken. Es ist nicht nur eine grauenvolle Ansicht, sondern auch ein Hygieneproblem und kann Gesundheitsschäden verursachen.

Effekt: Die Wasserwand kann nun als Problem angesehen werden. Ihr Kunde kann sehr wütend werden!

Problem # 6: Unangemessen laute Pumpe

Eine Pumpe, die zu laut ist, ist ein Problem, aber einige Entwickler sind sich dessen nicht bewusst. Darüber hinaus wissen Kunden häufig nicht, “wie es sein sollte”. Das Geräusch einer lauten Pumpe ist sehr störend, besonders im Vergleich zu der friedlichen Stille, wenn Sie es ausschalten. Beachten Sie, dass manche Bauteile das Geräusch der Pumpe noch verstärken können.

Effekt: Wenn der Mechanismus der Pumpe zu laut ist, dann wird dies ein wichtiges Ergebnis produzieren – niemand wird die Wasserwand einschalten wollen! Eines Tages werden Ihre Kunden sie nicht mehr benutzen wollen.

Problem # 7: Ärgerlich laute Spritzer

Spritzwasser verursacht auch Lärm und ungeachtet der Tatsache, dass der Lärm vielleicht nicht so laut ist wie bei der Pumpe, diese Art von Geräusch kann Menschen dazu bringen, häufiger auf die Toilette zu gehen. Dies empfinden viele Menschen als lästig, besonders wenn sie den Grund dafür nicht wissen. Was sogar noch schlimmer ist: Wenn die Spritzer zu groß sind, verursachen sie Schäden in der Umgebung wie Möbel, Böden usw.

Effekt: Ihr Kunde könnte Sie auffordern, für die Schäden zu bezahlen, die durch große Spritzer verursacht wurden.

Diese typischen Probleme sind unvermeidlich für Ihren Wasserwand-Entwicklungsprozess. Sie müssen einen Weg finden, sie alle zu lösen, wenn Sie und Ihre Kunden mit der Arbeit zufrieden sein wollen, die Sie geleistet haben. Eine gut gebaute und gut gepflegte Wasserwand sollte für viele Jahre funktionieren und gleich aussehen. Wenn eines dieser Probleme Sie dazu bringt, etwas in der Art von “Oh je! Ich weiß nicht, wie ich das machen soll … ” zu denken, dann bitte verstehen Sie, genau deshalb sind wir hier! Sie sind nicht allein. Machen Sie einfach den Schritt, melden Sie sich hier in unserer Schule an und lassen Sie Ihre Sorgen los.